RAG Exploration & Production

Lebenslauf DI Johannes Süß

Er schloss das Studium Erdölwesen an der Montanuniversität Leoben erfolgreich ab und begann seine berufliche Laufbahn 1988 als Field Engineer bei Schlumberger. 

Seit 1995 war er in der RAG in den Bereichen Reservoir Engineering und Production Engineering und als Produktionsleiter in Zistersdorf tätig. 2004 übernahm er schließlich die Betriebsleitung des Bohr- und Förderbetriebs in Gampern. Dabei verantwortete er die gesamte Erdöl- und Erdgasförderung sowie das Anlagenmanagement der RAG in Österreich.

Seit der Gründung der RAG Exploration & Production GmbH im Jahr 2017 ist er als Geschäftsführer tätig und verantwortet den Erdölförderbetrieb.